FIRMENGESCHICHTE

Die Firma wurde von Herrn Johann Neubauer nach seiner Heimkehr
aus dem Krieg im Jahre 1946 in Groß-Enzersdorf gegründet.

Der erste LKW war ein FORD CANADA - Unra welcher mit einem
Windenkipper ausgestattet war.

1958 wurde die erste Sand- und Schottergewinnungsstätte in Betrieb
genommen und die erste Baumaschine angeschafft.
   
1965 ist Herr Johann Neubauer Jr. in die Firma eingetreten.
   
1967 ist die zweite Sand- und Schottergewinnungsstätte, ausgestattet
mit einer automatischen Siebanlage, in Betrieb gegangen.
Ein Seilbagger wurde zum bestehenden Fuhrpark angeschafft.
   
1976 ist im Sinne des Umweltschutzes die Inbetriebnahme des ersten Containerfahrzeuges
mit Hackensystem gewesen.
   
1977 wurde die dritte Sand- und Schottergrube errichtet die bis heute in Betrieb ist.
   
1992 erfolgte der Ankauf eines Mobilbaggers mit Tieflöffel.
   
2003 übernahm die dritte Generation Johann-Anton Neubauer die Firmenführung.

UNSER FUHRPARK BESTEHT ZUR ZEIT AUS:

   
  3 - Achs LKWs mit Kran
   
  Containerzüge - HAKENLIFT
   
  Hydraulikbagger mit diversen Anbaugeräten
   
  Radlader, Künettenbagger und Deltalader